Vitamin C - Hochdosisinfusion

Ein paar interessante Fakten über das Vitamin C (Ascorbinsäure)

 

Haben Sie gewusst, dass Säugetiere in der Lage sind, das benötigte Vitamin C in ihrem Körper selber herzustellen ? Und dass es ihnen zusätzlich möglich ist, die synthetisierte Menge an Vitamin C ihrem individuellen Bedarf anzupassen? Man schätzt, dass ein ca. 70 kg schweres Säugetier unter normalen Bedingen etwa 2 - 4 g (!) Vitamin C am Tag selbst herstellt. Unter extremen Stress-Bedingungen wird diese Menge sogar auf bis zu 15 g / Tag gesteigert.

 

Der Mensch hat diese Eigenschaft im Lauf der Evolution leider verloren und ist auf die externe (von außen) Zufuhr von Vitamin C über die Nahrung oder über Nahrungsergänzungsmittel angewiesen. 

Die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (dge) für den erwachsenen Menschen liegt bei einer täglich Zufuhr von 110 mg (!) Ascorbinsäure, um den Gesunden vor Mangelerscheinungen zu schützen.

 

Angesichts der zunehmenden Belastung durch Umweltfaktoren, chronische Erkrankungen, Stress sowie denaturierter Nahrungsmittel liegt der Bedarf des menschlichen Organismus an Vitamin C heute weitaus höher.

Um den Körper mit dem lebensnotwendigen Vitamin C zu versorgen, ist eine ausgewogene vollwertige Ernährung mit mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag wichtig. Aber schaffen Sie dies in der heutigen, schnelllebigen Zeit?

 

Der Vitamin C Bedarf kann erhöht sein bei:

  • entzündlichen- rheumatischen Erkrankungen
  • Erkältungserkrankungen / Infekte
  • schweren Verletzungen
  • akuten oder chronischen Erkrankungen
  • verminderter Aufnahme im Darm bei Malabsorptionsstörungen (z.B. bei Darmerkrankungen)
  • Rauchern
  • Allergien, Heuschnupfen
  • entzündliche Hauterkrankungen (Neurodermitis, Psoriasis )
  • Durchblutungsstörungen
  • Leistungssportlern
  • Stress-Situationen (physisch oder psychisch)
  • Fehl- und Mangelernährung
  • Einnahme bestimmter Medikamente (z.b. Antidepressiva, Corticoide, Barbiturate etc.)
  • Senioren
  • Regeneration nach Krankheit
  • Vor und nach einer geplanten Operationen

Was leistet Vitamin C in unserem Körper?

  • Abwehrstärkung 
  • Regulation des Fettstoffwechsels (Verminderung von LDL, Erhöhung von HDL)
  • Anregung der Entgiftungsorgane
  • Stimulierung des Immunsystems
  • Kollagenaufbau
  • Beteiligung an Stoffwechselprozessen des Hormon- und Nervensystems ( z.B. Stimulierung der Produktion der Nebennierenhormone)
  • Abbau und Ausscheidung von Histamin
  • Senkung der Belastung durch Umweltnoxen und Toxine
  • Beeinflussung des menschlichen Alterungsprozesses
  • Radikalfänger und Schutz vor Nitrosaminen
  • Beschleunigung des Heilungsprozesses von Wunden - und /oder Knochenbrüchen
  • Bildung und Funktionserhaltung des Bindegewebes und Knochens

 

Vitamin C - aktiviert - schützt- stabilisiert und regeneriert

 

Welche Vorteile hat eine Vitamin C Infusion gegenüber der oralen Einnahme von Vitamintabletten?

 

Vitamin C ist wasserlöslich und wird über den Darm aufgenommen. Die Menge, die über den Magen-Darm-Trakt zugeführt werden kann ist begrenzt und ein "Zuviel" wird unverändert wieder ausgeschieden. Werden aus therapeutischen Gründen höhere Vitamin C Spiegel benötigt, oder ist z.B. die Darmschleimhaut durch Entzündungen oder Erkrankungen geschädigt, so ist es sinnvoll, dem Körper Vitamin C über eine Infusion zuzuführen.

 

Nach einer Infusion mit hochdosiertem Vitamin C ist der Vitamin C Plasmaspiegel im Blut vorübergehend so hoch, dass auch Körperbereich mit erhöhtem Bedarf (wie z.B. Gehirn, Nebenniere, Augenlinse, Herz, Immunsystem, Muskeln, Knochen etc.) ausreichend versorgt werden können.

 

Nutzen Sie die Vorteile einer Vitamin C - Hochdosisinfusion:

  • höhere Dosierung möglich
  • schnelle Verfügbarkeit
  • direkte Aufnahme - ohne die "Barriere" des Magen-Darm-Trakts

 

Für weitere Informationen oder Terminvereinbarungen für den "Vitaminkick" nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

 

 

Bildquelle: Firma Pascoe - Pascorbin: Die Vitamin-C-Hochdosis Infusionstherapie - Wissenschaftliche Belege
Bildquelle: Firma Pascoe - Pascorbin: Die Vitamin-C-Hochdosis Infusionstherapie - Wissenschaftliche Belege
Bildquelle: Firma Pascoe - Pascorbin: Die Vitamin-C-Hochdosis Infusionstherapie - Wissenschaftliche Belege
Bildquelle: Firma Pascoe - Pascorbin: Die Vitamin-C-Hochdosis Infusionstherapie - Wissenschaftliche Belege