Autovaccine - der individuelle Schlüssel zum Immunsystem

Einsatzgebiete

Erkrankungen des atopischen Formenkreis:

  • Asthma bronchiale
  • Hausstaubmilbenallergie
  • Neurodermitis
  • Heuschnupfen
  • Allergien

 

Chronisch rezidivierende Infekte:

  • häufige oder chronische Infekte der Atemwege wie Schnupfen, Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Entzündungen der Gaumenmandeln oder Husten
  • häufige Harnwegsinfekte
  • Akne
  • Infektanfälligkeit im Kindesalter

 

Prophylaxe:

  • Saisonale Infekte
  • Saisonaler Heuschnupfen
  • Infektanfälligkeit im Kindesalter

Was sind Autovaccine?

 

Autovaccine (übersetzt: "Eigenimpfstoff") sind individuelle Heilmittel, die für jeden Patienten speziell hergestellt werden und Bestandteile aus körpereigenen Bakterien (E.coli Bakterien) enthalten.   Die E.coli Bakterien haben einen starken Einfluss auf unser Abwehrsystem und eignen sich von daher ganz besonders gut für eine individuelle Immuntherapie bei chronischen Erkrankungen. In einem speziellen Verfahren werden genau diejenigen Bakterien aus der Darmflora ausgewählt  und aufbereitet, die für ihren wirksamen Einfluss auf die körpereigene Immunabwehr bekannt sind.

Die Darreichungsform der fertigen Autovaccine kann ganz auf die speziellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt werden. Sie sind in Form einer Injektion, als Nasenspray, für die orale Anwendung oder auch zur Einreibung über die Haut verfügbar.

Wie verträglich sind die Autovaccine ?

Da es sich bei den individuell hergestellten Arzneimitteln um körpereigene Bestandteile handelt, ist die Verträglichkeit sehr gut. Die Anfertigung der Autovaccine wird immer an Ihre ganz persönlichen Bedürfnisse angepasst. Neben Ihrer Erkrankung fließen auch Ihre Krankheitsgeschichte, andere mögliche Symptome, die generelle Abwehrlage sowie Ihr Alter in die Auswahl der Dosierung mit ein.

Diese notwendigen Angaben werden nach einer ausführlichen Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese) auf dem Antragsformular notiert und gemeinsam mit der Stuhlprobe an das Labor verschickt.

Inhalt folgt